Bildung und Medizinstandort schaffen Zukunft -
die junge Universitätsstadt Straubing entfaltet ihre Wirkung!

Unsere Welt verändert sich rasant. Bildung ist eine Grundvoraussetzung für die Sicherstellung gesellschaftlicher Teilhabe. Sie eröffnet Möglichkeiten und Chancengerechtigkeit.

Unsere Antwort:

  • Wir planen und denken für die Kleinen.
    Wir bauen die Infrastruktur für Kinderbetreuungseinrichtungen und Ganztagsbetreuung konsequent aus. Dabei achten wir auf Qualität und Flexibilität.
  • Familien brauchen Freiraum für gemeinsame Zeit.
    Deshalb bauen wir das Erfolgsmodell „Straubinger Ferienakademie“ zur Sicherstellung eines hochwertigen Angebots in den Ferienzeiten weiter aus.
  • Zeitgemäße Infrastruktur, ausreichendes Raumangebot und moderne Ausstattung - wir investieren weiter konsequent in unsere Schulen. Gemeinsam meistern wir die Herausforderung der Digitalisierung in den Bildungseinrichtungen. Dabei hat für uns die Pädagogik Vorrang vor der Technik.
  • Zukunft muss man neu denken.
    Deshalb positionieren wir uns im Wettbewerb um innovativ und kreativ denkende „Köpfe“ und bieten ihnen Heimat, Entfaltungs- und Forschungsmöglichkeiten. Die Strahlkraft dazu entwickeln wir mit dem konsequenten Ausbau unseres „Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe“: neue Studiengänge und Professuren, der neue „Donaucampus“, das „NAWAREUM“, ...
  • Mit der Sanierung des Karmelitenklosters tragen wir den Universitäts-Campus unmittelbar in unser Stadtzentrum hinein. Wir werden das Potential dieser Entwicklung - die wissenschaftliches und klösterliches Leben vereint - im Herzen unserer Stadt entfalten.
  • In den nächsten Jahren werden über 80 Millionen Euro in unser Straubinger Klinikum investiert. Damit sichern wir die Zukunftsfähigkeit des Medizinstandorts und bereiten uns darauf vor, beim diskutierten „Medizincampus Niederbayern“ eine starke Rolle zu übernehmen. Gemeinsam mit der TUM werden wir ein neues Studienangebot zum hochrelevanten Thema „Patientensicherheit“ etablieren.
  • Bei Gesundheitsthemen haben wir uns einen guten Ruf als innovativer Vorreiter erarbeitet. Von Straubing aus wurde der „Telenotarzt“ für ganz Bayern erfolgreich entwickelt. Wir kämpfen dafür, dass Straubing bei diesem Zukunftsprojekt auch künftig eine zentrale Rolle spielt. Mit „Straubing rettet“ wollen wir in unserer Gesundheitsregion+ ein weiteres Pilotprojekt für Bayern zur Verkürzung der Zeit bis zur Hilfeleistung an den Start bringen.

Unser Anspruch ist klar: in Straubing wird Zukunft gestaltet.
Wir stärken Straubing als attraktiven Bildungs-, Medizin- und Universitätsstandort - heute und morgen!